106,9 Radio Gong: Die Radio Gong Preis­schmel­ze

Im Sep­tem­ber stell­ten wir Ihnen das neue Daten­pro­jekt des baye­ri­schen Lokal­funks mit “Quan­tyoo” vor. Das Funk­haus Würz­burg war dabei der erste Lokal­sen­der in Bay­ern, der mit dem Sam­meln von Log-In-Daten begon­nen hat. Der Sen­der des Funk­hau­ses Radio Gong 106,9 hat mit sei­ner Vor­teils­platt­form “Heim­vor­teils­welt” eine spek­ta­ku­lä­re Akti­on im Okto­ber rea­li­siert: Die Radio Gong Preis­schmel­ze

Beitragsbild zum Artikel "106,9 Radio Gong: Die Radio Gong Preisschmelze"

Quel­le: Web­site von 106,9 Radio Gong

Bring den Klotz zum Schmel­zen

Im Okto­ber hat­ten viele von Ihnen sicher­lich schon die Weih­nachts­zeit im Blick. Und gera­de in die­ser Zeit des Shop­pens sind extra Geld & Gut­schei­ne natür­lich gerne gese­hen.

Über zwei Wochen lang goss der Lebens­mit­tel­fach­groß­händ­ler NUSSBAUMER in der eige­nen Käl­te­kam­mer bei minus 24 Grad Cel­si­us einen 750 Kilo­gramm schwe­ren Eis­block. Aller­dings war es kein gewöhn­li­cher Eis­klotz. Denn in die­sen wurde Geld und Gut­schei­ne der Würz­bur­ger real,- Märk­te ein­ge­las­sen. Ins­ge­samt 80 Fünf­zi­ger und Gut­schei­ne im Gesamt­wert von 3.500 € konn­ten die Hörer von 106,9 Radio Gong ergat­tern.

Quel­le: Insta­gram-Seite von 106,9 Radio Gong

Die Firma NUSSBAUMER und 106,9 Radio Gong stell­ten den Eis­block am “Unte­ren Markt” in Würz­burg auf und sorg­ten ca. 3 1/2 Tage für helle Begeis­te­rung bei Jung und Alt. Mit gro­ßem Enthu­si­as­mus und einer beacht­li­chen Anzahl von über 2.500 Teil­neh­mern, war die Akti­on ein rie­si­ger Erfolg! Auch das media­le Inter­es­se war enorm hoch: Bei Insta­gram wur­den bei­spiels­wei­se die Bei­trä­ge zur Akti­on “Die Radio Gong Preis­schmel­ze” über 3.200 Mal gelikt und über 15 Tau­send mal auf­ge­ru­fen.


Quel­le:  Face­book-Seite von 106,9 Radio Gong

Ange­bo­te, Gut­schei­ne und Rabat­te gehen wei­ter

Warme Hände und Gedan­ken lohn­ten sich also in der Würz­bur­ger Innen­stadt. Aber nach die­ser Akti­on ist natür­lich noch nicht Schluss. Die Hörer von 106,9 Radio Gong kön­nen sich auch in Zukunft über tolle Prei­se und Rabat­te auf der Vor­teils­platt­form “Heim­vor­teils­welt” freu­en.

Wel­chen Bene­fit brach­te die Akti­on?

Je höher das media­le Inter­es­se ist, desto inten­si­ver wird die Vor­teils­platt­form des Sen­ders genutzt. Die recht­lich siche­re Daten­er­he­bung beim Log-In brin­gen wei­te­re Insights über die Hörer, wodurch das Pro­gramm schließ­lich kon­ti­nu­ier­li­che ver­bes­sert wer­den kann.

Mehr Infor­ma­tio­nen zum Daten­pro­jekt “Quan­tyoo” fin­den Sie in unse­rem Blog-Arti­kel “Baye­ri­scher Lokal­funk star­tet Daten­pro­jekt mit Quan­tyoo”. Auf der Web­site des Sen­ders 106,9 Radio Gong kön­nen Sie sich einen bebil­der­ten Über­blick über die Akti­on “Die Radio Gong Eis­schmel­ze” ver­schaf­fen.

Bild: Autor Michaela Nickel