Eine Deka­de All­gäu­HIT – Rück­blick auf die Geschichte

Was anfäng­lich im All­gäu­er Kabel­netz auf der 106,55 MHz sei­nen Ursprung hatte, ent­wi­ckel­te sich in den letz­ten 10 Jah­ren zum moder­nen DAB+ Sen­der – digi­tal und tech­nisch up to date. Gerne neh­men wir eine Deka­de All­gäu­HIT als Anlass, um mit Ihnen zurückzublicken. 

Beitragsbild zum Artikel "Eine Dekade AllgäuHIT - Rückblick auf die Geschichte"

Quel­le: Pixabay von NEON_RUSSIA

All­gäu­HIT und wie alles anfing

Senderlogo AllgäuHITDer Start­schuss fiel im August 2011, damals noch im Kabel­netz und via Inter­net. Seit 2018 sen­det All­gäu­HIT haupt­säch­lich über DAB+, seit 2020 aus dem All­gäu­er Medi­en­haus. Von Beginn an setzt der Sen­der auf ein Pro­gramm, das spe­zi­ell auf die Regi­on und die Bedürf­nis­se der Hörer aus­ge­rich­tet ist. Über ein spe­zi­ell ent­wi­ckel­tes Online-Por­tal wer­den Infor­ma­tio­nen im Text- und Bild­for­mat den All­gäue­rin­nen und All­gäu­ern zur Ver­fü­gung gestellt. Geplant ist ein Relaunch des New­s­por­tals, der viel­leicht schon im Jubi­lä­ums­jahr zum Ein­satz kommt.

Große Jubi­lä­ums-Son­der­sen­dung am 1. August

Eine Deka­de All­gäu­HIT ist Grund zum Fei­ern! Das 10-jäh­ri­ge Jubi­lä­um zele­briert der Sen­der im Rah­men einer unter­halt­sa­men Son­der­sen­dung, die sich über den kom­plet­ten Tag erstreckt. Hörer sowie Lokal­pro­mi­nenz über­mit­teln musi­ka­li­sche Grüße und Wün­sche. Und dar­über hin­aus gibt es tolle Prei­se zu gewinnen.

Was wirk­lich zählt

Der rich­ti­ge Mix an infor­ma­ti­ven News und einer aus­ge­wo­ge­nen Por­ti­on Unter­hal­tung steht bei dem Sen­der aus dem All­gäu im Mit­tel­punkt. Anders als bei vie­len For­mat-Radios sind die Beträ­ge bei All­gäu­HIT nicht zwin­gend auf vor­ge­ge­be­ne Län­gen beschränkt. Viel wich­ti­ger ist, dass der Con­tent bei den Hörern ankommt. Für die rich­ti­ge Mischung kommt das Bauch­ge­fühl der Pro­gramm­ma­cher zum Einsatz.

Das Wich­tigs­te ist, die Infor­ma­ti­on an die Hörer pro­fes­sio­nell und ver­ständ­lich zu über­mit­teln. Was bringt es, ein tech­nisch ein­wand­frei­es Radio­pro­gramm zu fah­ren, dass keine Inhal­te hat.”

CEO und Pro­gramm­lei­ter Mar­cus Baumann

Maß­ge­schnei­der­te Wer­be­kon­zep­te dank moder­ner Technik

Strea­ming ist längst über­all ange­kom­men. Egal ob direkt über die Sen­der-Web­site, Smar­thome-Spea­ker oder das Smart­pho­ne, viele Hörer nut­zen Strea­ming, um ihren Lieb­lings­sen­der jeder­zeit und über­all zu hören. Aller­dings hat Strea­ming eben­falls einen gro­ßen Vor­teil für Wer­ben­de bei Radio­sen­dern. All­gäu­HIT nutzt Pre-Stream Audio Ads, wel­che unmit­tel­bar vor dem Start eines Web-Streams aus­ge­lie­fert wer­den. Diese Wer­be­form über­zeugt durch die Mög­lich­keit, Ziel­grup­pen spe­zi­fisch anzu­spre­chen. Dabei kön­nen bei­spiels­wei­se Nut­zer­grup­pen, Alter, Geschlecht oder ande­re Merk­ma­le gefil­tert wer­den. Als Ergeb­nis erhält der Wer­ben­de somit eine hohe Auf­merk­sam­keit bei der anvi­sier­ten Zielgruppe.

STUDIO GONG LogoMehr Infor­ma­tio­nen zu die­sen ser­vice­ori­en­tier­ten Mög­lich­kei­ten und wie Radio­wer­bung noch ziel­ge­nau­er ange­steu­ert und somit effek­ti­ver wer­den kann, gibt Ihnen gerne unser Ver­kaufs­team. Erhal­ten Sie bereits einen ers­ten Ein­druck durch den Steck­brief von All­gäu­HIT oder spre­chen Sie uns gerne für ein indi­vi­du­el­les Ange­bot an.

Wir gra­tu­lie­ren All­gäu­HIT zu sei­nem 10-jäh­ri­gen Jubi­lä­um und freu­en uns auf eine wei­ter­hin erfolg­rei­che Zusammenarbeit!

Damit ver­ab­schie­det sich das Blog-Team in eine Som­mer­pau­se. Danach sind wir wie­der mit jeder Menge News und Wis­sens­wer­tes am Start, seien Sie gespannt!

Kreise_Blog_Redakteure_2021_SRost