Online-Audio-Moni­tor: Deutsch­land ist Audio­land

Am 9. Sep­tem­ber fand der Digi­tal­ra­dio­tag 2019 statt, bei dem auch die Stu­die “Online-Audio-Moni­tor 2019” ver­öf­fent­licht wurde. Es kamen inter­es­san­te Ergeb­nis­se zu Tage, die wir Ihnen nicht vor­ent­hal­ten möch­ten. Klar ist: Deutsch­land ist Audio­land!

Beitragsbild Artikel" Online-Audio-Monitor 2019: Deutschland ist Audioland"

Quel­le: www.online-audio-monitor.de/aktuelle-studie

Online-Audio-Moni­tor 2019 erschie­nen

Im Rah­men der IFA – der renom­mier­ten Inter­na­tio­na­len Funk­aus­stel­lung – fand in Ber­lin der Digi­tal­ra­dio­tag statt. Bei die­ser Gele­gen­heit wurde der aktu­el­le Online-Audio-Moni­tor 2019 vor­ge­stellt. Die Ergeb­nis­se der Stu­die zei­gen, dass der Online-Audio-Kon­sum rasant wächst und die Nut­zung immer regel­mä­ßi­ger erfolgt. Aktu­ell hören 62 % der Deut­schen regel­mä­ßig Online-Audio-Inhal­te. Das sind ganze 4 Pro­zent­punk­te  mehr als im Vor­jahr. Mit ande­ren Wor­ten nut­zen 3 Mil­lio­nen Men­schen mehr Online-Audio-Ange­bo­te.

Grafik "Wie groß ist die Nutzung?" - Online-Audio-Monitor 2019

Anga­ben in Pro­zent; Basis: 70,445 Mio. Per­so­nen ab 14 Jahre in Deutsch­land (n=7.554)

Musik ist nach wie vor die domi­nan­te Nut­zung beim Online-Audio-Kon­sum. Aber auch Wort­for­ma­te wie Pod­casts und Hör­bü­cher wach­sen dyna­misch.

Grafik "Welche Inhalte werden genutzt?" - Online-Audio-Monitor 2019

Anga­ben in Pro­zent; Basis: 43,850 Mio. Online-Audio-Nut­zer ab 14 Jahre in Deutsch­land (n=4.801)

Einen Löwen­an­teil der Musik­nut­zung machen immer noch die Ange­bo­te der klas­si­schen Broad­cast-Radio­sen­der aus. Diese wer­den von 42 % der Bevöl­ke­rung regel­mä­ßig online genutzt.

Grafik "Was wird live, was On-Demand genutzt?" - Online-Audio-Monitor 2019

Anga­ben in Pro­zent; Basis: 70,445 Mio. Per­so­nen ab 14 Jahre in Deutsch­land (n=7.554)

Das größ­te Wachs­tum bei der Online-Audio-Nut­zung hat defi­ni­tiv die mobi­le Nut­zung. So nut­zen 73 % das Smart­pho­ne zum Audio­kon­sum, aber auch der Kon­sum über Auto­ra­di­os wird schon zu 28 % online genutzt. Smartspeaker haben einen Anteil von 13 %.

Grafik "Über welche Geräte wird Online-Audio genutzt?" - Online-Audio-Monitor 2019

Anga­ben in Pro­zent; *über Smart­pho­ne, Tablet oder fest instal­lier­tes IP-Radio­ge­rät im Auto Basis 2018 / 2019: 40,844 / 43,850 Mio. Online-Audio-Nut­zer ab 14 Jahre in Deutsch­land (n=4.851 / 4.801)

Über den Online-Audio-Moni­tor 2019

Der Online-Audio-Moni­tor unter­sucht bevöl­ke­rungs­re­prä­sen­ta­tiv die Online-Audio-Nut­zung in Deutsch­land. Ins­ge­samt wur­den 7.554 CATI-Inter­views durch­ge­führt. Die Stich­pro­be setzt sich zusam­men aus Fest­netz- und Mobil­funk­num­mern. Der Erhe­bungs­zeit­raum des Online-Audio-Moni­tors war vom 6. Mai bis 24. Juni 2019.

Auf­trag­ge­ber der Stu­die, die vom Markt­for­schungs­in­sti­tut Kant­ar durch­ge­führ­ten wurde, sind:

  • die Baye­ri­sche Lan­des­zen­tra­le für neue Medi­en (BLM)
  • die Medi­en­an­stalt Ber­lin-Bran­den­burg (mabb)
  • die Lan­des­an­stalt für Kom­mu­ni­ka­ti­on Baden-Würt­tem­berg (LFK)
  • die Lan­des­an­stalt für Medi­en Nord­rhein-West­fa­len
  • der Bun­des­ver­band Digi­ta­le Wirt­schaft (BVDW) und
  • der VAUNET – Ver­band Pri­va­ter Medi­en.

Damit ist STUDIO GONG mehr­mals direk­ter und indi­rek­ter Teil-Auf­trag­ge­ber der Stu­die.

Auftraggeber Online-Audio-Monitor (OAM)

Die gesam­te Stu­die kann auf dem Online­auf­tritt des Online-Audio-Moni­tors im Detail ana­ly­siert wer­den.

kreise_team_lang

Quel­len Gra­fi­ken: Prä­sen­ta­ti­on des Online-Audio-Moni­tors 2019

Pas­sen­de Arti­kel

Digi­ta­ler Stress und seine Aus­wir­kun­gen Eine Stu­die der “Hans-Böck­ler-Stif­tung” befass­te sich mit dem Thema “Digi­ta­ler Stress” im Berufs­le­ben und was ihn bei wem in wel­chem Grad ver­ur­sacht. …
ma Radio II Update und wer ist eigent­lich CATI? Die zwei Mal im Jahr erho­be­ne Ana­ly­se für das Medi­um Radio ist mitt­ler­wei­le eine feste Größe für die Bran­che. Hier­zu erschien ges­tern das Update zur m…
Die Cos­tu­mer Jour­ney in einem Tool abruf­bar… Zur opti­ma­len Ergän­zung der ma Inter­me­dia PLuS steht Ihnen jetzt auch das Tool “maX Cross­Me­dia” der agma zur Ver­fü­gung. Damit ist die Cos­tu­mer Jour­ney…
Der Juli kann an posi­ti­ve Vor­mo­na­te anknüp­fe… Zum 15. Kalen­der­tag eines jeden Monats aktua­li­siert „The Niel­sen Com­pa­ny“ die Daten für den aktu­el­len Wer­be­trend – heute geht es um den Monat Juli. …