Pod­cast-News bei Schla­ger Radio: „Schüch­tern bis nüchtern“

Wie­der ein­mal zeigt Schla­ger Radio mit sei­nem neuen Pod­cast „Schüch­tern bis nüch­tern“ Sinn für Unter­hal­tung mit Witz bis hin zur Kurio­si­tät. Was sich der Autor André Puch­ta so alles hat ein­fal­len las­sen, erfah­ren Sie in unse­rem Blog-Beitrag.

Beitragsbild zum Artikel: Podcast-News bei Schlager Radio: „Schüchtern bis nüchtern“

Quel­le: Web­site André Puch­ta / Schla­ger Radio

ein außer­ge­wöhn­li­cher Pod­cast auf Schla­ger Radio

Logo Schlager RadioSchla­ger Radio setzt seine Serie von außer­ge­wöhn­li­chen Pod­cast-Bei­trä­gen fort. Im Pod­cast „Schüch­tern bis nüch­tern“ spricht der Kom­mu­ni­ka­ti­ons­pro­fi, Buch-Autor und Key­note Spea­ker André Puch­ta mit span­nen­den Per­sön­lich­kei­ten oder berich­tet von kurio­sen Erleb­nis­sen. Bei­spiels­wei­se han­delt die Pod­cast-Reihe von der Begeg­nung mit einem Kuh­fri­sör, dem größ­ten Kaf­fee­kränz­chen der Welt oder der offi­zi­el­len Welt­meis­ter­schaft im Handtaschen-Weitwurf.

Der Pod­cast wurde ab Juni gelauncht und erscheint ein­mal monat­lich. Im Gespräch war unter ande­rem die heute 82-jäh­ri­ge Tän­ze­rin Helga Mol­ling, die erst­mals 1964 auf der Bühne des gla­mou­rö­sen Fried­rich­stadt-Palasts ihr Kön­nen unter Beweis stell­te. Auch heute ver­sprüht sie noch als Ber­lins ältes­tes Show-Girl ihren Glanz und ihre Ener­gie. Hei­ner Harke, Spre­cher bei Schla­ger Radio, führt an:

Wir freu­en uns umso mehr, dass wir mit „Schüch­tern bis nüch­tern“ unser bestehen­des Ange­bot um einen Pod­cast erwei­tern kön­nen, der auf ganz beson­de­re Weise die Men­schen mit­nimmt und fesselt“.

Unter­hal­tung anstatt Mob­bing oder Hetze

André Puch­ta setz­te sich bei der Kon­zep­ti­on sei­nes Pod­casts zum Ziel, Hörer:innen für kurze Zeit in eine Welt vol­ler Freu­de und Humor zu ent­füh­ren. Dies gelingt mit viel Charme, Witz und außer­ge­wöhn­li­cher Unter­hal­tung aus dem All­tag. In Zei­ten wie die­sen möch­te er ein Zei­chen für Herz oder Herz­klop­fen set­zen, anstatt Hetze und Mies­ma­che­rei in den Vor­der­grund zu stellen.

Pod­cast wei­ter­hin im Aufwärtstrend

Laut Digi­ta­li­sie­rungs­be­richt 2021 der Medi­en­an­stal­ten lie­gen Pod­casts wei­ter­hin sehr stark im Trend. Dem­nach hört ein Vier­tel der Bevöl­ke­rung ab 14 Jah­ren in Deutsch­land regel­mä­ßig min­des­tens ein­mal im Monat Pod­casts. Der Anteil der Pod­cast-Hörer ist somit um 26 Pro­zent gewach­sen. Das sind 3,5 Mil­lio­nen mehr als im Vorjahr.

Den Pod­cast mit dem Titel “Schüch­tern bis nüch­tern” fin­den Sie über­all dort, wo es Pod­casts gibt und dar­über hin­aus selbst­ver­ständ­lich auf der Web­site des Sen­ders. Hören Sie doch gleich ein­mal hinein!

Das Pro­gramm des Radio­sen­ders emp­fan­gen Sie über DAB+, Kabel, Satel­lit, Online, App und inzwi­schen auch per Smartspea­ker. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zum Sen­der fin­den Sie außer­dem in unse­rem Sen­der-Steck­brief auf unse­rer Web­site. Bei wei­te­ren Fra­gen berät Sie gerne unser Ver­kaufs­team!

Kreise_Blog_Redakteure_2021_SRost