Pod­cast-Welt im Juni 2021 – Rückblick

Im ver­gan­ge­nen Monat war eini­ges los im Bereich Pod­cast. Wir bli­cken auf die Pod­cast-Welt im Juni 2021 zurück und las­sen den zwei­ten deut­schen Pod­cast Preis sowie den PODCAST DAY 24 Revue pas­sie­ren. Lesen Sie kom­pakt zusam­men­ge­fasst die wich­tigs­ten Infos zu den bei­den Branchen-Events!

Beitragsbild zum Artikel "Podcast-Welt im Juni 2021 - Rückblick"

Quel­le: pixabay.com von Tho­mas-Suis­se, Open­Clip­art-Vec­tors und GDJ (modi­fi­ziert von STUDIO GONG)

Der deut­sche Pod­cast Preis 2021

Nach dem Start im letz­ten Jahr mit dem ers­ten deut­schen Pod­cast Preis erfreu­ten sich die Ver­ant­wort­li­chen die­ses Jahr über deut­lich mehr – ins­ge­samt rund 950 – Bewer­bun­gen. Aus allen ein­ge­reich­ten Pod­casts hat die Crowd-Jury die Short­list mit den „fan­tas­ti­schen 41“ bestimmt. Auf­ge­teilt sind diese auf ins­ge­samt sie­ben Kate­go­rien, dar­un­ter bei­spiels­wei­se „Beste jour­na­lis­ti­sche Leis­tung“, „Beste*r Interviewer*in“ und „Bes­ter Inde­pen­dent Podcast“.

Die Crowd-Jury bestand aus mehr als 200 Exper­ten, wel­che ent­we­der beruf­lich oder pri­vat sehr eng mit der Audio­bran­che ver­bun­den sind. Dar­un­ter sind zum Bei­spiel Fach­jour­na­lis­ten, Mode­ra­to­ren und Pod­cas­ter. In einem opti­mier­ten und zwei­ge­teil­ten Jurie­rungs­pro­zess wurde in der ers­ten Phase die Short­list erstellt. Nach der Phase zwei und damit der fina­len Bewer­tung wur­den dann am 9. Juni 2021 die Gewin­ner verkündet:

  • Beste jour­na­lis­ti­sche Leis­tung: Oury Jal­loh und die toten des Poli­zei­re­viers Dessau
  • Beste Pro­duk­ti­on: Trau­ma Love­pa­ra­de – 10 Jahre nach der Katastrophe
  • Beste*r Interviewer*in: Alles gesagt?
  • Beste*r Newcomer*in: 1,5 Grad – Der Klima-Pod­cast mit Luisa Neubauer
  • Bes­ter Inde­pen­dent Pod­cast: Unter frei­em Him­mel – Obdach­los in Berlin
  • Bes­tes Skript / Beste*r Autor*in: 11 Leben – Die Welt von Uli Hoeness
  • Bes­tes Talk-Team: Drinnies

Außer­dem hat­ten alle ein­ge­reich­ten Pod­casts die Chan­ce, in der ach­ten Kate­go­rie  “Publi­kums­preis / Beste Unter­hal­tung” vom Publi­kum den ers­ten Platz zu erhal­ten, wel­cher letzt­end­lich an “Gemisch­tes Hack” ging.

Die Tro­phäe gestal­te­te der junge, aber bereits inter­na­tio­nal bekann­te Künst­ler Andrés Ribón Tro­co­nis. In einem fas­zi­nie­ren­den „Making of“ zeigt der süd­ame­ri­ka­ni­sche Künst­ler, wie er sein Werk her­ge­stellt hat. Sein Stil wird oft­mals mit dem von Pablo Picas­so in Ver­bin­dung gebracht und er wird „Meis­ter der durch­gän­gi­gen Linie“ genannt.

Pod­cast Day 24

Außer­dem fand am 7. Juni 2021 der Pod­cast Day 24 statt. Ins­ge­samt auf drei Kon­ti­nen­ten – Aus­tra­li­en, Euro­pa und Süd­ame­ri­ka – wur­den die span­nen­den Inhal­te der 24-Stun­den Pod­cast-Kon­fe­renz aus­ge­strahlt und mit indi­vi­du­el­len Pro­gram­men gestal­tet. Die Inhal­te kann man sich mit dem Kauf eines Tickets auch jetzt im Nach­hin­ein noch ansehen.

Auf der euro­päi­schen Agen­da stan­den eine Viel­zahl an The­men, wel­che von 9 bis 17 Uhr in kurze Ses­si­ons näher beleuch­tet wur­den. Dazu gehö­ren bei­spiels­wei­se “Neu­ro­di­ver­se and making pod­casts”, “A digi­tal stra­te­gy for the future” und “Tel­ling sto­ries faith­ful­ly- where we go next?”.

Zusätz­lich wur­den in Aus­tra­li­en unter ande­rem diese fes­seln­den The­men abgedeckt:

  • Going viral with Coronacast
  • Bran­ded pod­casts – what works and how to get the most out of them
  • Pod­cas­ting: What’s next?

Schluss­wort

Beim Rück­blick auf die Pod­cast-Welt im Juni 2021 ist eines wie­der deut­lich gewor­den: Die Beliebt­heit von Pod­casts hält an und nimmt – wie die Viel­falt der Pod­casts – immer wei­ter zu. Dies zeigt sich bei­spiels­wei­se auch immer wie­der bei unse­rer Recher­che für den STUDIO GONG-Blog. Bli­cken Sie des­halb gerne mit unse­rem Arti­kel “Medi­en­trend I: Pod­cast-Boom hält an” auf den ers­ten deut­schen Pod­cast Preis und unse­re Arti­kel zum Thema Pod­cast bis Janu­ar 2020 zurück. Seit­dem haben wir aber natür­lich wei­te­re span­nen­de The­men zu Pod­casts ver­öf­fent­licht, wel­che Sie auf einen Blick in der Über­sicht zum Stich­wort “Pod­cast” durch­stö­bern können.

Wis­sens­wer­tes und Fak­ten rund um den deut­schen Pod­cast Preis fin­den Sie auf der Event-Web­site.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen und Tickets für den Pod­cast Day 24 kön­nen Sie über des­sen Inter­net­prä­senz abru­fen. Wenn Sie bereits im Besitz eines Tickets sind, ein­fach ein­log­gen und Vide­os ansehen.

Kreise_Blog_Redakteure_2021_MNickel