Her­aus­for­de­run­gen der Digitalwerbung

Die Aus­ga­ben für Online-Wer­bung sind trotz des Lock­downs gestie­gen. Digi­tal­wer­bung hat also noch immer einen hohen Stel­len­wert. Aller­dings ste­hen der Bran­che große Her­aus­for­de­run­gen bevor, die es zu bewäl­ti­gen gilt.

Beitragsbild_Digital-Marketing

Quel­le: www.pixabay.com von tranmautritam

Digi­tal­wer­bung hat gro­ßen Stellenwert

Die Aus­ga­ben für Online-Wer­bung sind im ver­gan­ge­nen Jahr um 0,8 Pro­zent gestie­gen. Somit ist Digi­tal­wer­bung noch immer sehr wich­tig. Aller­dings gilt es Her­aus­for­de­run­gen, wie die hohe Adblo­cker-Rate die als Reak­ti­on auf plötz­lich auf­pop­pen­de Pop-ups ein­ge­setzt wer­den, zu bezwingen.

Was ist zu beachten?

  • Der Kunde ist König – oder auch – der User soll an ers­ter Stel­le ste­hen. Wich­tig ist somit, den Haupt­fo­kus auf den Nut­zer zu legen. Inter­es­sant ist hier, dass die Adblo­cker-Quote, laut OVK (Online Ver­mark­ter Kreis) in Deutsch­land noch immer bei 23 Pro­zent liegt. Man soll­te also im Blick behal­ten, dass sich hin­ter jedem Coo­kie sowie jeder Benut­zer-ID ein Mensch ver­birgt und die­sen auch so behan­delt. Somit ist eine freund­li­che und attrak­ti­ve Wer­be­er­fah­rung aus­schlag­ge­bend dafür, dass auch lang­fris­tig gese­hen Digi­tal­wer­bung funktioniert.
  • Eine wei­te­re Her­aus­for­de­rung hat jeder von uns im letz­ten Jahr am eige­nen Leib gespürt. Eine Krise die es so noch nicht gab. Durch die Coro­na-Pan­de­mie wurde klar, dass es oft ganz anders kom­men kann als ursprüng­lich geplant. Die erste Reak­ti­on vie­ler Fir­men war es auf Wer­bung zu ver­zich­ten und nicht auf die Wer­be­bud­gets zuzu­grei­fen. Diese Reak­ti­on war bran­chen­über­grei­fend zu beob­ach­ten – auch in der Radio­wer­bung. Aber genau das war die fal­sche Reak­ti­on. Durch das Rück­zie­hen aus dem Markt ver­lie­ren Wer­be­trei­ben­de ihre Prä­senz bei den Ver­brau­chern und ihre Brand Awa­reness. Rat­sam ist es durch Wer­be­ak­tio­nen auf die ver­än­der­ten Bedürf­nis­se der Ver­brau­cher einzugehen.

Die Welt der Wer­bung ist kom­plex. Ver­schie­de­ne Tar­ge­ting-Optio­nen, neue Mess­me­tho­den und unter­schied­li­che Qua­li­täts­stan­dards ver­ein­fa­chen die The­ma­tik nicht. Scheu­en Sie daher nicht sich bei Fra­gen an uns zu wenden.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zum Thema Digi­tal­wer­bung kön­nen Sie im Bei­trag “Bera­tung, User-Fokus und Umfeld – Wor­auf es bei Digi­tal­wer­bung wirk­lich ankommt” nachlesen.

Kreise_Blog_Redakteure_2021_JBaer