The Sound of Suc­cess – egta World Radio Day

Am 13. Febru­ar war World Radio Day. Pas­send dazu hat die egta ihre Prä­sen­ta­ti­on zum Thema „The Sound of Suc­cess“ vor­ge­stellt. Hier­bei dreht es sich unter ande­rem rund um Radio­hö­rer in Euro­pa, Enga­ge­ment und die Nut­zung von Radio zur Mar­ken­bil­dung. Für Sie haben wir die span­nen­den Inhal­te zusammengefasst.

Beitragsbild_egta-world-radio-day-sound-of-success

Quel­le: www.pixabay.com von ulukasczyk

Radio is an Evergreen

Radio ist nicht nur in Deutsch­land, son­dern auch in ganz Euro­pa eines der belieb­tes­ten Medi­en. So hat Radio euro­pa­weit eine Reich­wei­te von täg­lich mehr als 70 Pro­zent. Dabei hören die Euro­pä­er durch­schnitt­lich 3 Stun­den und 19 Minu­ten am Tag. Wäh­rend der Coro­na-Pan­de­mie hat sich vor allem die Zahl der Online-Hörer erhöht. So stieg die Nut­zung bei­spiels­wei­se um circa 22 Pro­zent in Deutsch­land und um 36 Pro­zent in Bel­gi­en. Eben­falls erhöh­te sich im ver­gan­ge­nen Jahr – auf­grund von loka­len und bun­des­wei­ten Lock­downs – die Anzahl der Hörer, die zu Hause das Radio anschal­te­ten. Eine Stei­ge­rung von 23 Pro­zent ist in Ita­li­en zu erken­nen, diese wurde von vor COVID-19 zu April 2020 erreicht und stei­gert den Gesamt­wert auf 71 Prozent.

The Sound of Success

Radio ist mitt­ler­wei­le nicht mehr nur das Radio­ge­rät zu Hause in der Küche, son­dern ist mit dem Smart­pho­ne, den Smart-Spea­kern, Smart­wat­ches und vie­lem wei­te­ren immer dabei. Fer­ner stei­gen die Ange­bo­te im Digi­tal-Audio-Bereich kon­ti­nu­ier­lich und erhö­hen damit zusätz­lich die All­ge­gen­wär­tig­keit von Radio. Der täg­li­che Beglei­ter hat aller­dings noch wei­te­re Vor­tei­le, denn es zeigt sich, dass die Hörer eine posi­ti­ve Grund­stim­mung haben und die Emp­fäng­lich­keit für Radio­wer­bung in ent­spann­ter Stim­mung auf 35 Pro­zent steigt. Das Medi­um Radio erreicht die Men­schen außer­dem auf einer sehr per­sön­li­chen und emo­tio­na­len Ebene. Wie dies Ihre Wer­bung beein­flusst, haben wir in unse­rem Arti­kel „Media Fee­ling: Media Reach – Die Vor­tei­le von Audio“ detail­lier­ter beleuchtet.

Des Wei­te­ren wird Enga­ge­ment bei Sen­dern groß­ge­schrie­ben. Das haben unse­re Sen­der im letz­ten Jahr gezeigt und vor allem im regio­na­len Bereich stark unter Beweis gestellt. Durch bun­des­wei­te und loka­le Lock­downs ging bzw. geht es der Wirt­schaft schlecht. Viele Unter­neh­men muss­ten umden­ken und Wege fin­den, wie sie trotz der Schlie­ßun­gen ihre Kun­den errei­chen kön­nen. Dabei haben unse­re Sen­der ihren loka­len Geschäf­ten gehol­fen und bei­spiels­wei­se auf Ange­bo­te und noch offe­ne Läden auf­merk­sam gemacht.

Auch die Kon­su­men­ten­wer­bung pro­fi­tiert von Radio. Denn auf die­sem Wege ist es sehr leicht, mög­lichst die rich­ti­ge Ziel­grup­pe zur rich­ti­gen Zeit am rich­ti­gen Ort zu errei­chen. So zeigt sich bei­spiels­wei­se, dass die Brand Visi­bi­li­ty um 11,3 Pro­zent gestei­gert wird, wenn der Kunde die Wer­bung im Auto hört. Dar­über hin­aus ist es wich­tig, dass auch der Wer­b­e­inhalt spe­zi­ell auf den Moment zu geschnei­dert ist. Dabei stei­gern maß­ge­schnei­der­te Anzei­gen das Enga­ge­ment um bis zu 70 und Memo­ry Enco­ding um 40 Prozent.

Radio als Brand Builder

In der Prä­sen­ta­ti­on der egta sieht man außer­dem, dass Radio dabei hel­fen kann, die Kos­ten­ef­fi­zi­enz von Mar­ken-Kam­pa­gnen um 20 Pro­zent zu erhö­hen. Dabei stei­gert die Nut­zung von Radio­wer­bung die Errei­chung von Mar­ken­be­kannt­heit um 8 Pro­zent. Dies wird vor allem durch die posi­ti­ve Grund­stim­mung und hohe Reich­wei­ten erreicht. Eben­falls zeigt sich, dass die Inves­ti­ti­on in Radio­wer­bung auch und vor allem wäh­rend einer Krise Sinn ergibt. egta erläu­tert, dass im Jah­res­ver­gleich für das Bei­spiel­un­ter­neh­men der Ver­kauf um 200 Pro­zent gestie­gen ist, wel­ches zum ers­ten Mal Radio­wer­bung nutz­te. Der Online Traf­fic für eine Cam­per Van Pro­mo­ti­on stieg um 191 Prozent.

Sie möch­ten sich einen noch detail­lier­te­ren Ein­blick zu die­sem Thema ver­schaf­fen? Die kom­plet­te Prä­sen­ta­ti­on “The Sound of Suc­cess” steht auf der Web­site der egta zum Down­load zur Verfügung.

Kreise_Blog_Redakteure_2021_MNickel