Die Top 3 Audio-Trends 2018

Am Anfang jeden Jah­res redet jede Bran­che über die Trends die auf einen zurol­len und für die natür­lich jeder gewapp­net sein möch­te. Auch so in die­sem Jahr 2018 und auch so in der Audio­bran­che. 3 große Trends gibt es und wel­che das sind, ver­ra­ten wir Ihnen im Fol­gen­den.

Beitragsbild Audio-Trends 2018

Quel­le: pixabay.com von JESHOOTS

Große Chan­ce für die audio­bran­che in 2018

Die Fokus­grup­pe Audio des Bun­des­ver­bands Digi­ta­le Wirt­schaft hat sich inten­siv mit den Trends befasst. Die fol­gen­den drei sind deren Mei­nung nach die wich­tigs­ten der Audio­bran­che.

Trend 1: Sprach­steue­rung

Gera­de ein­mal ein Jahr ist es her, dass die Gerä­te zur Sprach­er­ken­nung wie Alexa und Co. in den Markt ein­ge­führt wur­den. Und doch gehö­ren sie schon jetzt für viele bereits zum All­tag. Laut einer BVDW-Stu­die haben drei von vier Deut­schen schon Erfah­run­gen mit den digi­ta­len Sprach­as­sis­ten­ten und kön­nen sich gut vor­stel­len, diese lang­fris­tig zu nut­zen. Dabei stel­len diese neu­ar­ti­gen Gerä­te einen Inno­va­ti­ons­schub für das Audio-Inter­net dar.  Und alle Tech-Gigan­ten wol­len ein Stück vom Kuchen abha­ben.

Die audi­tive Kom­mu­ni­ka­ti­on zwi­schen Mensch und Maschi­ne 2018 steht zumin­dest fest und wird bald zur Selbst­ver­ständ­lich­keit für viele wer­den.

Trend 2: Pod­casts

Bereits 2017 zeich­ne­te sich die­ser Trend klar in der Audio-Welt ab: Pod­casts wer­den immer belieb­ter und so stie­gen auch die Wer­be­um­sät­ze von 2016 auf 2017 um 85 Pro­zent. Und ein Vor­teil kommt dazu: Pod­cast-Hörer zäh­len zu den loyals­ten und inter­ak­tivs­ten unter allen Nut­zern digi­ta­ler Medi­en (laut IAB). Sie ver­fü­gen über ein extrem hohes Auf­nah­me­ver­mö­gen und Ver­lan­gen nach Infor­ma­tio­nen. Mit den stei­gen­den Nut­zer­zah­len stei­gen auch die Ange­bo­te. Neben pri­va­ten Pod­cas­tern bie­ten auch immer mehr Mar­ken und Medi­en ent­spre­chen­de Ange­bo­te an. Jetzt ist noch Zeit auf den Zug auf­zu­sprin­gen.

pro­gram­ma­tic Adver­ti­sing für audio bleibt eines der gröss­ten The­men

Trend 3: Pro­gram­ma­tic Audio

Nach erfolg­rei­chen Tests und Pro­be­läu­fen in den letz­ten bei­den Jah­ren ist jetzt Schluss damit. Pro­gram­ma­tic Audio erhält in 2018 den brei­ten Markt­ein­zug. Dabei sind viele unter­schied­li­che Berei­che von Pro­gram­ma­tic Audio ange­spro­chen, wie z.B. Das Auto­ma­ti­sie­ren der Buchungs­pro­zes­se, die Ver­ede­lung von Wer­be­plät­zen durch added data (Wet­ter, Ver­kehr, Events, etc.).

Auch wird sich die Bil­dung von Ziel­grup­pen für die Wer­be­in­dus­trie ver­än­dern. Mar­ke­ting-Ziel­grup­pen wer­den zu Media-Ziel­grup­pen neu über­setzt. Dadurch ist eine geziel­te­re und kon­takt­ge­naue­re Anspra­che mit einer Audio­bot­schaft zu rea­li­sie­ren. Die Audio­pla­nung muss sich daher mit neuen Pla­nungs­pa­ra­me­tern und Ziel­grö­ßen aus­ein­an­der­setz­ten müs­sen.

Fazit

Wei­ter­hin müs­sen Audio­pu­blisher und auch wir als Ver­mark­ter in Daten­er­he­bung-Tools inves­tie­ren, um diese wie­der­um dem Markt zur Ver­fü­gung zu stel­len. Es geht hier­bei vor allem um die Ver­ede­lung von Wer­be­plät­zen.

Eines steht fest: Der Audio-Markt bewegt sich! Wer sich noch nicht mit den oben ste­hen­den Trends befasst hat, soll­te es schnellst­mög­lich nach­ho­len. Es bleibt span­nend.

Hier geht es zu den wei­ter­füh­ren­den Infor­ma­tio­nen zu den Audio-Trends 2018.

kreise_team_heidenreich

Pas­sen­de Arti­kel

Durch­blick im Dschun­gel – neuer Pro­gram­ma­tic … Der­zeit wird viel und hef­tig über die Chan­cen und Risi­ken des Pro­gram­ma­tic Adver­ti­sing dis­ku­tiert. Lei­der fällt dabei aber auch auf, dass Begrif­fe nic…
5 Regeln zum per­fek­ten Pod­cast Die Audio­welt hat einen neuen Rising Star: Pod­casts. Frü­her als Nischen­pro­dukt abge­stem­pelt ent­wi­ckeln sich Pod­casts zum hei­ßes­ten Medi­en­for­mat. Die A…
State of Pro­gram­ma­tic Adver­ti­sing – 2016… In die­sem Monat wurde von dcore im Auf­trag des BVDW und des iab eine Stu­die zum Stand von Pro­gram­ma­tic Adver­ti­sing ver­öf­fent­licht. Ziel der Stu­die war…
Ver­än­dert Auto­ma­ti­sie­rung die regio­na­le Hö… Im Arti­kel “Wie Auto­ma­ti­sie­rung die Ver­mark­tung im regio­na­len Hör­funk ver­än­dert” auf horizont.net unter der Rubrik Pro­gram­ma­tic Audio, wer­den die Abwi…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.